ÖH Uni Graz ÖH Uni Graz

Startseite

Studienvertretung (StV+)

Die Studienrichtungsvertretung (StV+) eines Institutes bzw. Studienfaches ist Teil der Österreichischen HochschülerInnenschaft (ÖH). Sie soll die Mitbestimmung der Studierenden im universitären System […]

Die Studienrichtungsvertretung (StV+) eines Institutes bzw. Studienfaches ist Teil
Sie soll die Mitbestimmung der Studierenden im universitären System sichern.

Es gibt drei gewählte Studierendenrichtungsvertreter_innen. Diese werden alle zwei Jahre (letzte Wahl: Mai 2019), im Rahmen der ÖH-Wahlen von euch gewählt.

Da aber immer viel Arbeit ansteht, werden wir durch Freiwillige unterstützt. Solltest auch du Lust haben dich in dieser Form am Institut einzubringen und mit uns gemeinsam den Studienalltag aktiv mitzugestalten, melde dich einfach bei uns!

­

Die aktuelle Studienrichtungsvertretung besteht aus:

Anna Magdalena Monsberger

Studium: Europäische Ethnologie und JUS

Tätigkeiten: Vorsitzende der StV+ Europäische Ethnologie, Jour Fix

Johanna Menhard, BA  

Studium: Europäische Ethnologie

Tätigkeiten: 1. Stellvertr. Vorsitzende der STV+ Europäische Ethnologie, Vertretung in der FV GeWi, Gewitter-Redaktion

Hannah Maria Konrad, BA  

Studium: Europäische Ethnologie

Tätigkeiten: 2. Stellvertr. Vorsitzende der STV+ Europäische Ethnologie, Kostenstellenverantwortliche

Sabrina Stranzl, BA

Studium: Europäische Ethnologie

Tätigkeiten: StV+, CuKo, Jour Fix

Laura Bäumel, BA

Studium: Europäische Ethnologie und Soziologie

Tätigkeiten: StV+, CuKo, Jour Fix, Gewitter-Redaktion

Lena Prehal 

Studium: Europäische Ethnologie

Tätigkeiten: StV+, CuKo

Stefan Ploner

Studium: Europäische Ethnologie

Tätigkeiten: StV+

Yasemin Özari, BA

Studium: Europäische Ethnologie und Pädagogik

Tätigkeiten: StV+

Achtung: Aufgrund der Covid-19 Verbreitung und dem beschlossenen Maßnahmenpakets der österreichischen Bundesregierung

Beratungs-/Sprechstunden der StV+ Europäische Ethnologie

Wir als StV+ sind von der ÖH auch darauf hingewiesen worden, von Sprechstunden mit physischer Anwesenheit abzusehen und diese auch abzusagen. Deshalb finden unsere Sprechstunden und Beratungstermine nun per E-Mail statt:  ethnologie[at]oehunigraz.at